Kreishaus
Kreishaus
 
 
Kreishaus
1

Kreisjugendamt sucht Kooperationspartner für FerienSpaß SÜW 2023

20.12.2022

Vereine und gewerbliche Anbieter können sich melden

Das Kreisjugendamt Südliche Weinstraße hält mit dem „FerienSpaß SÜW“ auch 2023 vielfältige Ganztagsangebote für die Sommerferien bereit. Die vom Kreisjugendamt geförderten und unterstützten Angebote von Vereinen und gewerblichen Anbietern werden jeweils auf mehrere Tage ausgelegt sein. Damit sollen auch und ganz besonders die Bedürfnisse berufstätiger oder alleinerziehender Eltern berücksichtigt werden, um sie zu entlasten.

Potenzielle Veranstalter können sich gerne bei der Kreisverwaltung melden, wenn sie ein Ferienangebot planen, das

- über mehrere zusammenhängende Tage geht,
- pro Tag mindestens sechs Stunden Betreuungszeit abdeckt,
- bei dem mindestens acht Kinder/Jugendliche teilnehmen können und
- das außerdem Alternativen für Regenwetter bereithält. 

Wer über entsprechende Erfahrungen in der Kinder- und Jugendarbeit bzw. eine Ausbildung und die notwendigen Versicherungen verfügt, für wen das Thema Kindesschutz kein Fremdwort ist, der könnte der richtige Anbieter für „FerienSpaß SÜW“ sein. Die Anbieter können ihrerseits die Werbemöglichkeiten des Kreisjugendamtes nutzen, viele Kinder und Jugendliche im Kreis Südliche Weinstraße und/oder der Stadt Landau als Teilnehmer gewinnen sowie mehr über finanzielle Zuwendungen durch den Landkreis SÜW erfahren.

Das Team der Kreisjugendpflege berät Interessierte gerne zum „FerienSpaß SÜW 2023“.
Ansprechpartnerin ist Gabi Bloch (Abteilung Soziale Dienste), Telefon 06341 940 778 oder E-Mail.
Weitere Informationen gibt es online unter https://www.suedliche-weinstrasse.de/de/landkreis/jugend/ferienspass.php

Seite drucken