Kreishaus
Kreishaus
 
 
Kreishaus
1

Heimatjahrbuch Südliche Weinstraße 2018

13.03.2017

Schwerpunkt „Behütet – entdeckt – bewundert. Verborgene Schätze der Südpfalz.“

Heimatjahrbuch Südliche Weinstraße 2018

Schwerpunkt „Behütet – entdeckt – bewundert. Verborgene Schätze der Südpfalz.“

Die Vorbereitungen für das Heimatjahrbuch 2018 des Kreises Südliche Weinstraße haben begonnen. Der Redaktionsausschuss unter Leitung von Dr. Rainer Tempel hat sich für das Schwerpunktthema „Behütet – entdeckt – bewundert. Verborgene Schätze der Südpfalz“ entschieden.

Im Zeitalter der medialen Reizüberflutung entgeht uns Menschen so manches: die seltene Pflanze am Wegrand, der außergewöhnliche Vogel im Baum vor der Haustür, das alte Fotoalbum der Großmutter, die mittelalterliche Freske in der Kapelle nebenan. Unsere Welt ist voll solcher Kostbarkeiten, deren Wert sich nicht mit Geld bemessen lässt, die von uns aber dennoch als wertvoller Schatz empfunden werden. Die Autorinnen und Autoren sind dazu aufgerufen, Beiträge über solche unentdeckten Kleinode zu schreiben.

Selbstverständlich sind auch Beiträge aus Geschichte, Kunst und Kultur, Wirtschaft, Soziales, Sport, Brauchtum und Natur willkommen, die nicht dem Schwerpunktthema zuzuordnen sind. Die Beiträge sollen bebildert sein und fünf DIN-A-4-Seiten nicht überschreiten. Einsendeschluss ist der 15. Juli 2017.

Kontakt:

Beiträge können an die Kreisverwaltung SÜW, Redaktion Heimatjahrbuch, z.Hd. Dr. Andreas Imhoff, An der Kreuzmühle 2, 76829 Landau (Telefon 06341/940324), E-Mail gesendet werden.

Seite drucken