Kreishaus
Kreishaus
 
 
Kreishaus
1

Die Kfz-Zulassungsstelle informiert

02.07.2020

Nur die Kfz-Zulassungsstelle wird für Besuchsverkehr geöffnet – Terminvereinbarung empfohlen

Das für den Landkreis Südliche Weinstraße und die Stadt Landau gemeinsame Service-Center KfZ-Zulassung wird ab dem kommenden Montag, 6. Juli für den Besuchsverkehr geöffnet. Damit laufen Online-Termine sowie Kunden ohne Termin nun wieder parallel. Die Öffnungszeiten für Besucher ohne Termin sind die bekannten, wie vor der coronabedingten Schließung (Montag bis Freitag von 7:30 Uhr bis 12 Uhr, Dienstag von 14 bis 16 Uhr sowie Donnerstag von 14 bis 17:30 Uhr; zusätzlich für Online-Termine auch am Montagnachmittag).

„Wir empfehlen dennoch allen Bürgerinnen und Bürgern weiterhin die Online-Terminvereinbarung zu nutzen, um Wartezeiten zu reduzieren und eine Bedienung am gleichen Tag sicherzustellen“, betont Joachim Ohmer, Leiter der Zulassungsstelle. Pro Tag würden zusätzlich zu den Online-Terminen eine bestimmte Anzahl von Wartemarken für Kunden ohne Termin vor dem Gebäude ausgegeben. „Sobald das tägliche Kontingent von Wartemarken für Besucher ohne Terminvereinbarung ausgegeben ist, kann es passieren, dass Bürger und Bürgerinnen leider nicht am gleichen Tag bedient werden können“, so Ohmer.

Anliegen von Kunden, die die Online-Terminvereinbarung nutzen, werden definitiv zur gebuchten Zeit bearbeitet. Die Termine können über die Homepage der Kreisverwaltung www.suedliche-weinstrasse.de festgelegt werden.

Der Zutritt zur Zulassungsstelle pro Wartenummer ist weiterhin nur für eine Person möglich. Der Zugang ist nur mit einer Mund-Nasen-Bedeckung zulässig, die selbst mitgebracht werden muss. Im Wartebereich dürfen sich maximal fünf Besucher gleichzeitig aufhalten. Auf den Mindestabstand von 1,50 Metern ist zu achten.

Auch Autohäuser und Zulassungsdienste müssen nun wieder eine Wartemarke ziehen und können keine Vorgänge mehr abgeben.

Kontakt

An der Kreuzmühle 2
76829 Landau
Telefon 06341 940-309
Telefax 06341 940-504
E-Mail

Seite drucken