Kreishaus
Kreishaus
 
 
Kreishaus
1

Abteilung Soziales informiert

01.03.2021

Einführung eines „schlüssigen Konzepts“ zur Regelung der Kosten der Unterkunft im Rahmen der Sozialhilfe

Zum 1. März führt die Kreisverwaltung für den Landkreis Südliche Weinstraße ein „schlüssiges Konzept“ zur Regelung der Kosten der Unterkunft im Rahmen der Sozialhilfe ein. Es dient der Ermittlung der angemessenen Kosten der Unterkunft im gesamten Landkreis.

Aufgrund einer rechtlichen Feststellung des Bundessozialgerichts zu der Thematik der Ermittlung von angemessenen Kosten der Unterkunft hat sich die Kreisverwaltung entschlossen, der Empfehlung des Gerichts zu folgen.
Das Konzept wurde im Auftrag der Kreisverwaltung Südliche Weinstraße durch ein Hamburger Unternehmen erstellt. Es entfaltet Wirkung gegenüber dem Sozialgesetzbuch II und XII im Rahmen der Kosten der Unterkunft in der Hilfe zum Lebensunterhalt und der Grundsicherung beider Rechtskreise.

Die zur Ermittlung der Kosten der Unterkunft maßgeblichen Orientierungswerte aus dem schlüssigen Konzept finden Sie hier.

Seite drucken