Kreishaus
Kreishaus
 
 
Kreishaus
1

Pressemeldungen

 
 
 
  • 21.09.2020  Coronavirus: Fallzahlen im Landkreis Südliche Weinstraße und der Stadt Landau

    Nach aktuellem Stand (21.09.2020, 12:00 Uhr) haben sich seit der letzten Meldung am Freitag, 18. September, drei neue Fälle des Coronavirus (COVID-19) im Landkreis Südliche Weinstraße bestätigt. Insgesamt wurden 283 Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamts Südliche Weinstraße an das Landesuntersuchungsamt übermittelt. 259 Personen sind gesundet*. 6 Personen sind verstorben.

  • 21.09.2020  Helmut-Simon-Preis der Diakonie Rheinland-Pfalz 2020 ausgeschrieben - Bewerbungen noch bis zum 30. September 2020 möglich

    Die Diakonie Rheinland-Pfalz hat den Helmut-Simon-Preis 2020 ausgeschrieben. Landrat Dietmar Seefeldt ruft zur Teilnahme auf und betont: „Der Preis würdigt das soziale Engagement derer, die in Rheinland-Pfalz gegen Armut und Rassismus sowie für Inklusion, soziale Gerechtigkeit und Integration kämpfen.“ Der Preis ist mit einem Gesamtwert in Höhe von 10.000 Euro dotiert.

  • 18.09.2020  Coronavirus: Fallzahlen im Landkreis Südliche Weinstraße und der Stadt Landau

    Dem Gesundheitsamt Südliche Weinstraße wurde heute das positive Corona-Testergebnis einer Schülerin der Grundschule St. Martin gemeldet. Die Schülerin hat zuletzt am 16. September die Schule besucht. Sie ist in häuslicher Isolation.

  • 18.09.2020  Eine Schülerin der Grundschule St. Martin positiv auf Corona getestet

    Dem Gesundheitsamt Südliche Weinstraße wurde heute das positive Corona-Testergebnis einer Schülerin der Grundschule St. Martin gemeldet. Die Schülerin hat zuletzt am 16. September die Schule besucht. Sie ist in häuslicher Isolation.

  • 18.09.2020  Jahresbericht des Kreisseniorenbeirats

    Seit 30 Jahren gibt es den Seniorenbeirat im Landkreis Südliche Weinstraße. Er ist die Interessenvertretung der Seniorinnen und Senioren im Landkreis. Der Vorsitzende Alexander von Rettberg berichtete in der vergangenen Sitzung des Kreistages Südliche Weinstraße über die bisherige Arbeit des Seniorenbeirates. „Der Seniorenbeirat ist ein Instrument der Partizipation der Bürger sowie Mittler zwischen der Verwaltung und dem Bürger“, erläuterte von Rettberg.

  • 18.09.2020  Referat Demografie hat sich bewährt

    Das Referat Demografie stellt einen wichtigen Teil der Demografie Strategie des Landkreises Südliche Weinstraße dar. 2019 wurde das Referat innerhalb der Abteilung Soziales der Kreisverwaltung Südliche Weinstraße neu eingerichtet - alle Aufgaben aus den Bereichen Senioren und Sozialplanung für Senioren wurden hier zusammengefasst. „Die Kreisverwaltung Südliche Weinstraße hat als erster Landkreis in Rheinland-Pfalz ein Referat Demografie eingerichtet, darauf können wir sehr stolz sein“, betonte Landrat Dietmar Seefeldt bei der Vorstellung der dortigen Arbeit in der vergangenen Kreistagssitzung.

  • 18.09.2020  Corona-Teststation in Landau bis auf Weiteres dienstags und donnerstags als kommunale Einrichtung in Betrieb

    Die Corona-Teststation als gemeinsame kommunale Einrichtung der Stadt Landau und des Landkreises Südliche Weinstraße am Standort Landau ist bis auf Weiteres dienstags und donnerstags von 16 bis 20 Uhr geöffnet. Die Teststation des Landes Rheinland-Pfalz am selben Standort ist vorerst weiterhin am Wochenende von 10 bis 18 Uhr geöffnet.

  • 18.09.2020  Südliche Weinstrasse e.V. – Nach einem dramatischen ersten Halbjahr 2020 holt der Tourismus an der Südlichen Weinstraße im Sommer und Herbst wieder auf

    Von einem schwierigen Geschäftsjahr 2019/2020 für den Südliche Weinstrasse e.V. berichtet Uta Holz im Kreistag am 14. September 2020. Nach einem Jahresüberschuss von 89.000 Euro im Jahr 2019 rechnet sie für 2020 mit einem negativen Jahresergebnis in ähnlicher Höhe, weil dem Verein nach der Neuausrichtung im Bereich Weinwerbung weniger Mittel zur Verfügung stehen und wegen Corona gleichzeitig Einnahmen weggebrochen sind. Aus dieser Situation heraus hat der Vorstand des Südliche Weinstrasse e.V. in seiner Sitzung vor einer Woche beschlossen, dem Beratungsunternehmen Kohl & Partner den Auftrag für ein Strategie- und Organisationskonzept für den Südliche Weinstrasse e.V. mit all seinen Büros für Tourismus in den Verbandsgemeinden der SÜW und der Stadt Landau zu erteilen. Ziel ist es, Aufgaben und Ressourcen zu bündeln, um sich langfristig gemeinsam gut aufzustellen.

  • 17.09.2020  Dr. Fred-Holger Ludwig aus Bad Bergzabern für berufsbezogenes ehrenamtliches Engagement ausgezeichnet

    Als Anerkennung für berufsbezogenes ehrenamtliches Engagement erhielt Dr. Fred-Holger Ludwig aus Bad Bergzabern am Dienstag von Ministerpräsidentin Malu Dreyer den berufsbezogene Titel "Sanitätsrat“. Landrat Dietmar Seefeldt, der aus terminlichen Gründen nicht persönlich an der Verleihung teilnehmen konnte, gratulierte im Namen des Landkreises Südliche Weinstraße und persönlich in einem Schreiben.

  • 17.09.2020  Coronavirus: Fallzahlen im Landkreis Südliche Weinstraße und der Stadt Landau

    Nach aktuellem Stand (17.09.2020, 12:00 Uhr) hat sich seit der gestrigen Meldung ein neuer Fall des Coronavirus (COVID-19) im Landkreis Südliche Weinstraße bestätigt. Insgesamt wurden 278 Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamts Südliche Weinstraße an das Landesuntersuchungsamt übermittelt. 257 Personen sind gesundet*. 6 Personen sind verstorben.

  • 16.09.2020  Bewegungsbad Paul-Moor-Schule – Landkreis beteiligt sich an den Kosten

    Der Landkreis Südliche Weinstraße wird sich an den Kosten für die Sanierung des Bewegungsbades der Paul-Moor-Schule beteiligen. Dies hat der Kreistag in seiner vergangenen Sitzung beschlossen. Die Kosten belaufen sich auf rund 2,7 Millionen Euro und beinhalten den Umbau, den Einbau eines Edelstahlbeckens sowie die Erneuerung der Technischen Anlagen. Zusätzliche Kosten kommen für die Wärmeversorgung des Gebäudes über eine Luft-Wasser-Wärmepumpe mit Gasspitzenlastkessel und Photovoltaik-Anlage in Höhe von circa 285.600 Euro hinzu. Der Landkreis wird sich anteilig entsprechend der Anzahl der im Landkreis Südliche Weinstraße wohnenden Schülerinnen und Schüler der Paul-Moor-Schule einbringen.

  • 16.09.2020  Förderverein zum Schutz und zur Pflege von Natur und Landschaft der SÜW informiert: Umweltpreis für Kinder und Jugendliche auf 2021 verschoben

    Der Förderverein zum Schutz und zur Pflege von Natur und Landschaft der Südlichen Weinstraße e.V. unter Vorsitz von Landrat Dietmar Seefeldt vergibt auf der Grundlage seiner Satzung im zweijährigen Turnus den „Umweltpreis für Kinder und Jugendliche“. Der für dieses Jahr geplante Umweltpreis für Kinder und Jugendliche wird coronabedingt auf das Jahr 2021 verschoben.

  • 16.09.2020  Coronavirus: Fallzahlen im Landkreis Südliche Weinstraße und der Stadt Landau

    Nach aktuellem Stand (16.09.2020, 12:00 Uhr) hat sich seit der gestrigen Meldung keine Veränderung der Fallzahlen ergeben. Insgesamt wurden 277 Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamts Südliche Weinstraße an das Landesuntersuchungsamt übermittelt. 252 Personen sind gesundet*. 6 Personen sind verstorben.

  • 15.09.2020  Coronavirus: Fallzahlen im Landkreis Südliche Weinstraße und der Stadt Landau

    Nach aktuellem Stand (15.09.2020, 12:00 Uhr) haben sich seit der gestrigen Meldung drei neue Fälle des Coronavirus (COVID-19) im Landkreis Südliche Weinstraße und der Stadt Landau bestätigt. Insgesamt wurden 277 Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamts Südliche Weinstraße an das Landesuntersuchungsamt übermittelt. 252 Personen sind gesundet*. 6 Personen sind verstorben.

  • 16.09.2020  Corona-Spende für Kinderhaus BLAUER ELEFANT

    Corona-Spende für Kinderhaus BLAUER ELEFANT

    Nach 2.500 Euro Corona-Soforthilfe seitens der Stadt Landau, greift auch der Kreis Südliche Weinstraße dem Kinderschutzbund unter die Arme. Mit einer Spende der Sparkassenstiftung in Höhe von 1.500 Euro, initiiert von Landrat Dietmar Seefeldt, soll die finanzielle Not des Vereins weiter gelindert werden.

  • 15.09.2020  Modellprojekt in SÜW: Konstituierende Sitzung des Seniorenbeirats in der Verbandsgemeinde Landau-Land

    Modellprojekt in SÜW: Konstituierende Sitzung des Seniorenbeirats in der Verbandsgemeinde Landau-Land

    Der Seniorenbeirat in der Verbandsgemeinde Landau-Land nimmt seine Arbeit auf. Am vergangenen Donnerstag fand im Dorfgemeinschaftshaus Birkweiler die konstituierende Sitzung des Seniorenbeirates statt. Er setzt sich zusammen aus den Seniorenbeauftragten der Ortsgemeinden sowie aus Vertreterinnen und Vertretern der Fraktionen im Verbandsgemeinderat. Den Vorsitz übernimmt Norbert van Eickels aus Göcklingen, Roswitha Feitig aus Impflingen wurde zur stellvertretenden Vorsitzenden gewählt. Grundlage der Arbeit des Gremiums ist die Satzung, die der Verbandsgemeinderat am 10. Dezember 2019 verabschiedet hat.

  • 14.09.2020  Coronavirus: Fallzahlen im Landkreis Südliche Weinstraße und der Stadt Landau

    Nach aktuellem Stand (14.09.2020, 12:00 Uhr) hat sich seit der letzten Meldung am Freitag, 11. September, ein neuer Fall des Coronavirus (COVID-19) im Landkreis Südliche Weinstraße bestätigt. Insgesamt wurden 273 Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamts Südliche Weinstraße an das Landesuntersuchungsamt übermittelt. 251 Personen sind gesundet*. 6 Personen sind verstorben.

  • 11.09.2020  Corona-Teststation auch in der nächsten Woche als kommunale Einrichtung in Betrieb

    Die Corona-Teststation als kommunale Einrichtung am Standort Landau ist in der nächsten Woche am Dienstag, 15. September, Mittwoch, 16. September und Donnerstag, 17. September jeweils von 16 bis 20 Uhr geöffnet. Die Teststation des Landes Rheinland-Pfalz, am selbigen Standort, ist weiterhin am Wochenende von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Landrat Dietmar Seefeldt und Oberbürgermeister Thomas Hirsch haben bereits Anfang September beschlossen, die Teststation kommende Woche als kommunale Einrichtung weiter zu betreiben.

  • 11.09.2020  Coronavirus: Fallzahlen im Landkreis Südliche Weinstraße und der Stadt Landau

    Nach aktuellem Stand (11.09.2020, 12:00 Uhr) haben sich seit der gestrigen Meldung zwei neue Fälle des Coronavirus (COVID-19) im Landkreis Südliche Weinstraße bestätigt. Insgesamt wurden 272 Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamts Südliche Weinstraße an das Landesuntersuchungsamt übermittelt. 251 Personen sind gesundet*. 6 Personen sind verstorben.

  • 10.09.2020  Geschäftsführerin der Metropolregion Rhein-Neckar GmbH zu Besuch bei Landrat Dietmar Seefeldt

    Geschäftsführerin der Metropolregion Rhein-Neckar GmbH zu Besuch bei Landrat Dietmar Seefeldt

    Die Geschäftsführerin der Metropolregion Rhein-Neckar GmbH, Dr. Christine Brockmann, war jetzt zu einem Besuch im Kreishaus, wo sie sich mit Landrat Dietmar Seefeldt zu unterschiedlichen Themen austauschte. So ging es beispielsweise um den anstehenden Freiwilligentag der Metropolregion, den Mobilitätspakt Rhein-Neckar und die Umsetzung der Bildungsstrategie Rhein-Neckar.

Kontakt

Hagenkötter, Anna-Carina
Telefon 06341 940-104
E-Mail

Seite drucken