Kreishaus
Kreishaus
 
 
Kreishaus
1

Pressemeldungen

 
 
 
  • 30.03.2021  Aktuelles zur Agrarförderung: Antragsverfahren 2021 - e-Antrag und Umstrukturierungsanträge in Flurbereinigungsverfahren

    In den letzten Tagen wurden die Initial-Passwörter für die elektronische Antragstellung der Agrarförderung 2021 versendet. Damit erfolgt die Beantragung der Basis-, Greening- Umverteilungs- und ggf. der Junglandwirteprämie, sowie der Agrar-Umwelt-Klima-Maßnahmen (EULLa). Wer kein Passwort erhalten hat und einen Antrag in 2021 stellen möchte, kann sich mit Frau Niederer, Telefon 06341 / 940 372, Fax 06341 / 940 7 372 oder E-Mail: Judith.Niederer@suedliche-weinstrasse.de in Verbindung setzen.

  • 29.03.2021  Coronavirus: Fallzahlen im Landkreis Südliche Weinstraße und der Stadt Landau

    Nach aktuellem Stand (29.03.2021, 11:00 Uhr) haben sich seit der letzten Meldung am Freitag, 26.03.2021, 44 weitere Fälle des Coronavirus (COVID-19) im Landkreis Südliche Weinstraße und der Stadt Landau bestätigt. Insgesamt wurden 3.942 Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamts Südliche Weinstraße an das Landesuntersuchungsamt übermittelt. 3.578 Personen sind gesundet*. Insgesamt sind 141 Personen verstorben. Den Angehörigen und Hinterbliebenen sprechen Landrat Dietmar Seefeldt und Oberbürgermeister Thomas Hirsch ihr herzliches Beileid aus.

  • 26.03.2021  Heimatjahrbuch 2022: „Tier und Mensch in der Südpfalz – Vergangenheit, Gegenwart, Zukunft“

    Das Verhältnis zwischen Mensch und Tier – es könnte widersprüchlicher kaum sein. Wir lieben Tiere, wir halten sie aber auch mitunter unter grausamen Bedingungen. Dies ist nur ein Aspekt, der zum Schwerpunktthema des nächsten Heimatjahrbuchs für den Landkreis Südliche Weinstraße passt. Es stellen sich weitere Fragen: Wie gestaltete sich die Tierhaltung in der Südpfalz früher, wie ist sie heute und wie sollte sie morgen sein? Welche Aufgaben hatten und haben Tiere in unserer Gesellschaft? Welche Spuren hat die Tierhaltung in unseren Dörfern hinterlassen?

  • 26.03.2021  Preis für Zivilcourage – Vorschläge können eingereicht werden

    Das Ministerium des Innern und für Sport sucht Menschen, die in außergewöhnlichen Situationen mutig und zivilcouragiert gehandelt haben. Bürgerinnen und Bürger sind dazu aufgefordert, Vorschläge für diese Auszeichnung einzureichen. Gleichzeitig soll damit das Thema „Zivilcourage“ ins Bewusstsein gerückt werden.

  • 26.03.2021  Frankreich als Hochrisikogebiet eingestuft

    Die 7-Tages-Inzidenz in Frankreich liegt über der Schwelle von 200, weshalb das Robert Koch Institut (RKI) Frankreich ab Sonntag als Hochinzidenzgebiet einstuft. Das Land Rheinland-Pfalz hat die an der Grenze zu Frankreich liegenden Landkreise zum Erlass einer Allgemeinverfügung angewiesen. Die Verfügung des Landkreises Südliche Weinstraße wird am heutigen Freitag erlassen. Sie tritt ab morgen, 0 Uhr, in Kraft.

  • 26.03.2021  Coronavirus: Fallzahlen im Landkreis Südliche Weinstraße und der Stadt Landau

    Nach aktuellem Stand (26.03.2021, 10:35 Uhr) haben sich seit der gestrigen Meldung 21 weitere Fälle des Coronavirus (COVID-19) im Landkreis Südliche Weinstraße und der Stadt Landau bestätigt. Insgesamt wurden 3.898 Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamts Südliche Weinstraße an das Landesuntersuchungsamt übermittelt. 3.568 Personen sind gesundet*. Insgesamt sind 141 Personen verstorben. Den Angehörigen und Hinterbliebenen sprechen Landrat Dietmar Seefeldt und Oberbürgermeister Thomas Hirsch ihr herzliches Beileid aus.

  • 25.03.2021  Anastacia Kuhn vom Gymnasium Edenkoben gewinnt digitalen Kreisentscheid im Vorlesewettbewerb

    Anastacia Kuhn vom Gymnasium Edenkoben gewinnt digitalen Kreisentscheid im Vorlesewettbewerb

    Besondere Zeiten erfordern besondere Maßnahmen: Traditionell hätte der 62. Vorlesewettbewerb des Deutschen Buchhandels mit Landrat Dietmar Seefeldt und dem für Schulen zuständige Kreisbeigeordnete Ulrich Teichmann im Kreishaus stattgefunden, aufgrund der Pandemielage war dies jedoch in der gewohnten Form nicht möglich. Deshalb fand der diesjährige Wettbewerb Anfang März digital statt. Als Siegerin des Kreisentscheids ging Anastacia Kuhn vom Gymnasium Edenkoben hervor, die mit ihrem Beitrag aus dem Buch Harry Potter und der Gefangene von Askaban die Jury überzeugte. Die Siegerin wird den Landkreis im nächsten Schritt beim digitalen Bezirksentscheid vertreten.

  • 25.03.2021  Coronavirus: Fallzahlen im Landkreis Südliche Weinstraße und der Stadt Landau

    Nach aktuellem Stand (25.03.2021, 11:11 Uhr) haben sich seit der gestrigen Meldung 23 weitere Fälle des Coronavirus (COVID-19) im Landkreis Südliche Weinstraße und der Stadt Landau bestätigt. Insgesamt wurden 3.877 Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamts Südliche Weinstraße an das Landesuntersuchungsamt übermittelt. 3.555 Personen sind gesundet*. Insgesamt sind 141 Personen verstorben. Den Angehörigen und Hinterbliebenen sprechen Landrat Dietmar Seefeldt und Oberbürgermeister Thomas Hirsch ihr herzliches Beileid aus.

  • 24.03.2021  Kreisvolkshochschule: Programm für das 1. Semester 2021 online

    Die Volkshochschulen im Landkreis sind startklar. Alle Vorbereitungen sind erledigt, das Kursprogramm steht. Immer wieder mussten die Termine in den letzten Monaten neu geplant werden - wenn es die Infektionslage zulässt, wird es ein vielfältiges Angebot für die Menschen vor Ort geben.

  • 24.03.2021  Viele Einzelfragen zum Außengastronomiebetrieb: FAQ auf der Homepage des Kreises zu finden

    Seit dieser Woche darf die Außengastronomie unter bestimmten Voraussetzungen wieder öffnen. Aufgrund vieler Einzelfragen hat die Kreisordnungsbehörde Informationen zu häufig gestellten Fragen (FAQ) zusammengetragen, die unter www.suedliche-weinstrasse.de/de/aktuelles/corona/faqs_gastronomie.php zu finden sind und laufend aktualisiert werden. Aufgrund der derzeit noch ausstehenden Rechtsverordnung bittet die Kreisordnungsbehörde um Verständnis, dass Detailfragen noch nicht rechtsverbindlich beantwortet werden können.

  • 24.03.2021  Neues Dienstfahrzeug für die Ordnungsbehörde der Kreisverwaltung SÜW

    Neues Dienstfahrzeug für die Ordnungsbehörde der Kreisverwaltung SÜW

    Bisher haben die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Ordnungsbehörde ihre Dienstfahrten mit Fahrzeugen aus dem Pool der Kreisverwaltung zurückgelegt. Jetzt können sie auf ein eigenes Dienstfahrzeug zurückgreifen: Der neue Ford Focus steht der Ordnungsbehörde bei ihren verschiedenen Einsätzen zur Verfügung.

  • 24.03.2021  Coronavirus: Fallzahlen im Landkreis Südliche Weinstraße und der Stadt Landau

    Nach aktuellem Stand (24.03.2021, 11:00 Uhr) haben sich seit der gestrigen Meldung 13 weitere Fälle des Coronavirus (COVID-19) im Landkreis Südliche Weinstraße und der Stadt Landau bestätigt. Insgesamt wurden 3.854 Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamts Südliche Weinstraße an das Landesuntersuchungsamt übermittelt. 3.538 Personen sind gesundet*. Insgesamt sind 141 Personen verstorben. Den Angehörigen und Hinterbliebenen sprechen Landrat Dietmar Seefeldt und Oberbürgermeister Thomas Hirsch ihr herzliches Beileid aus.

  • 23.03.2021  Kreiszuschuss an den Verein Spurensicherung und Volkstheater e.V. Herxheim für das Theater Chawwerusch

    Einen Kreiszuschuss in Höhe von 15.000 Euro wird der Verein „Spurensicherung und Volkstheater e.V.“, Herxheim, für das Chawwerusch Theater erhalten. Der Kreisausschuss stimmte dem Antrag – wie im Jahr 2020 – zu.

  • 23.03.2021  Coronavirus: Fallzahlen im Landkreis Südliche Weinstraße und der Stadt Landau

    Nach aktuellem Stand (23.03.2021, 11:05 Uhr) haben sich seit der gestrigen Meldung 9 weitere Fälle des Coronavirus (COVID-19) im Landkreis Südliche Weinstraße und der Stadt Landau bestätigt. Insgesamt wurden 3.841 Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamts Südliche Weinstraße an das Landesuntersuchungsamt übermittelt. 3.527 Personen sind gesundet*. Insgesamt sind 141 Personen verstorben. Den Angehörigen und Hinterbliebenen sprechen Landrat Dietmar Seefeldt und Oberbürgermeister Thomas Hirsch ihr herzliches Beileid aus.

  • 23.03.2021  Kreisausschuss: Gymnasium Bad Bergzabern erhält zweiten Rettungsweg

    An der Aula des Gymnasiums Bad Bergzabern wird ein zweiter Rettungsweg hergestellt. Im Rahmen einer Gefahrverhütungsschau wurde festgestellt, das von der Empore der Aula ein zusätzlicher Rettungsweg notwendig ist.

  • 22.03.2021  Coronavirus: Fallzahlen im Landkreis Südliche Weinstraße und der Stadt Landau

    Nach aktuellem Stand (22.03.2021, 11:00 Uhr) haben sich seit der letzten Meldung am Freitag, 19.03.2021, 26 weitere Fälle des Coronavirus (COVID-19) im Landkreis Südliche Weinstraße und der Stadt Landau bestätigt. Insgesamt wurden 3.832 Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamts Südliche Weinstraße an das Landesuntersuchungsamt übermittelt. 3.507 Personen sind gesundet*. Insgesamt sind 141 Personen verstorben. Den Angehörigen und Hinterbliebenen sprechen Landrat Dietmar Seefeldt und Oberbürgermeister Thomas Hirsch ihr herzliches Beileid aus.

  • 22.03.2021  Allgemeinverfügung des Landkreises aufgrund gestiegener Infektionszahlen – Landrat erhofft sich von heutigen Beratungen angepasste Entscheidungsgrundlage

    Da der Landkreis Südliche Weinstraße am Samstag den dritten Tag in Folge eine 7-Tages-Inzidenz von mehr als 50 Neuinfektionen in einer Woche auf 100.000 Einwohner erreicht hatte und auch im Land seit mehreren Tagen die Inzidenz über 50 liegt, ist der Landkreis verpflichtet, eine Allgemeinverfügung zu erlassen, die Lockerungen der Landes-Corona-Bekämpfungsverordnung wieder zurücknimmt. Die Verfügung wird am heutigen Montag erlassen, sodass sie ab Dienstag, 0 Uhr, in Kraft tritt.

  • 19.03.2021  Impfzentrum Landau/Südliche Weinstraße gut vorbereitet für Maximalbetrieb – Impfungen mit AstraZeneca sollen wieder anlaufen – Gesundheitsstaatssekretär Gebhart bei Vor-Ort-Termin: Tempo beim flächendeckenden Impfen soll sich ab April deutlich erhöhen

    Impfzentrum Landau/Südliche Weinstraße gut vorbereitet für Maximalbetrieb – Impfungen mit AstraZeneca sollen wieder anlaufen – Gesundheitsstaatssekretär Gebhart bei Vor-Ort-Termin: Tempo beim flächendeckenden Impfen soll sich ab April deutlich erhöhen

    Oberbürgermeister Thomas Hirsch und Landrat Dietmar Seefeldt konnten jetzt den Parlamentarischen Staatssekretär beim Bundesminister für Gesundheit, Dr. Thomas Gebhart, im Impfzentrum Landau/Südliche Weinstraße begrüßen. Gebhart machte sich vor Ort ein Bild von der Einrichtung im Gewerbepark am Messegelände in Landau und informierte sich bei den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern um die beiden Impfkoordinatoren Stefan Krauch und Bastian Dietrich über die aktuelle Situation.

  • 19.03.2021  Coronavirus: Fallzahlen im Landkreis Südliche Weinstraße und der Stadt Landau

    Nach aktuellem Stand (19.03.2021, 10:35 Uhr) haben sich seit der gestrigen Meldung 25 weitere Fälle des Coronavirus (COVID-19) im Landkreis Südliche Weinstraße und der Stadt Landau bestätigt. Insgesamt wurden 3.806 Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamts Südliche Weinstraße an das Landesuntersuchungsamt übermittelt. 3.490 Personen sind gesundet*. Insgesamt sind 141 Personen verstorben. Den Angehörigen und Hinterbliebenen sprechen Landrat Dietmar Seefeldt und Oberbürgermeister Thomas Hirsch ihr herzliches Beileid aus.

  • 18.03.2021  Landtagswahl 2021: Offizielles Ergebnis im Wahlkreis 49 "Südliche Weinstraße"

    Der Wahlausschuss des Landkreises Südliche Weinstraße für den Wahlkreis 49 "Südliche Weinstraße" hat in seiner Sitzung am 18. März 2021 unter dem Vorsitz von Kreiswahlleiter und Landrat Dietmar Seefeldt die Ergebnisse zur Landtagswahl offiziell festgestellt. Die Beschlüsse der Wahlvorstände gaben zu keinen Bedenken Anlass. Die Wahlbeteiligung lag bei 69,6 Prozent. Von den 66.877 Stimmberechtigten im Wahlkreis haben 46.519 von ihrem Wahlrecht Gebrauch gemacht.

Kontakt

Hagenkötter, Anna-Carina
Telefon 06341 940-104
E-Mail

Seite drucken