Kreishaus
Kreishaus
 
 
Kreishaus
1

Erster „Kinder-Mitmach-Tag“ in neuen Räumen der Kreismusikschule SÜW

17.05.2019

Am 26. Mai 2019 findet von 15 bis 17 Uhr in den neuen Unterrichtsräumen der Kreismusikschule Südliche Weinstraße, im Erdgeschoss der Lazarettstraße 40 in Landau, der erste „Kinder-Mitmach-Tag“ für Kinder von 18 Monaten bis 8 Jahre statt. Am „Kinder-Mitmach-Tag“ werden nicht nur Einblicke in die Arbeit des Elementarmusikbereichs gewährt, es besteht zudem das Angebot, sich selbst musikalisch zu betätigen.

Vor Ort informieren die Fachkräfte über das breit angelegte Elementar-Angebot der Kreismusikschule. Das Angebot reicht von der „Kükenmusik“ über den Musikgarten und musikalische Früherziehung bis hin zur musikalischen Grundausbildung, die alle Alters- und Fähigkeitsstufen bis ins Schulalter hinein abgedeckt.

„Musizieren macht Menschen glücklich, ausgeglichen, intelligenter und lernfähiger.
Darum sollte man ihnen so früh wie möglich die Chance geben, sich musikalisch zu entwickeln“, erklärte Schulleiter Adrian Rinck, der sich für die musikalisch kulturelle
Bildung in der frühen Kindheit engagiert einsetzt.

Nach einer kurzen Eröffnung um 15 Uhr können die Kinder unterschiedliche Angebote wahrnehmen, die in zwei Unterrichtsräumen im 30 Minuten-Takt starten.
Parallel dazu werden die Lehrkräfte des Instrumentenkarussells anwesend sein.
Zudem werden in den neuen Unterrichtsräumen verschiedene Musikinstrumente vorgestellt und können unter Anleitung ausprobiert werden.

Um 16:30 Uhr wird es einen musikalischen Abschluss der Lehrkräfte des Instrumentenkarussells geben. Für Kaffee, Kuchen und Kaltgetränke sorgt der Förderverein der Kreismusikschule SÜW, der Eintritt ist frei.

Seite drucken