Kreishaus
Kreishaus
 
 
Kreishaus
1

Für mehr Zeitersparnis: Elterngeldantrag online ausfüllen

05.08.2019

Elterngeldanträge können beim Landkreis Südliche Weinstraße ab sofort online ausgefüllt werden; der entsprechende Antragsassistent wird vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend bereitgestellt. Mit der Vereinfachung der Antragsstellung mittels eines Online-Formulars soll eine Zeitersparnis für Familien und vollständigere Anträge sowie Effektivitätsgewinne für die Elterngeldstellen erreicht werden.

„Es ist gut, dass nun die webbasierte Erfassung von Antragsdaten angeboten werden kann. Eltern werden in verständlicher Sprache, mit Hilfestellungen und automatischer Fehlererkennung beim Ausfüllen des Antragsformulars geführt und gezielt unterstützt. Der Antrag muss am Ende der Bearbeitung nur noch ausgedruckt, unterschrieben und per Post oder persönlich an die zuständige Elterngeldstelle weitergegeben werden“, erklärt der für die Abteilung Jugend und Familie zuständige Erste Kreisbeigeordnete Georg Kern.

Nach diesem ersten Umsetzungsschritt soll das „digitale“ Elterngeld weiter ausgebaut werden. Mittelfristig soll der papierlose Antrag mit elektronischer Signatur kommen, der Eltern weiter entlastet. „Informationszugänge und -angebote für Bürgerinnen und Bürger werden damit verbessert und die Zugänge zu Verwaltungsleistungen leichter und zeitgemäß gestaltet. Der Weg, den Antrag von Hand auszufüllen, bleibt weiterhin offen“, so Kern weiter.
Weitere Informationen zum ElterngeldDigital sind auf der Internetseite des Landkreises Südliche Weinstraße unter www.suedliche-weinstrasse.de, Stichwort „Elterngeld“, zu finden.

Seite drucken