Kreishaus
Kreishaus
 
 
Kreishaus
1

Ausbau Kreisstraße 11 zwischen Birkenhördt und L 493 – Vergabeverfahren abgeschlossen

29.10.2019

In der vergangenen Woche wurde mit dem Bestandsausbau der Kreisstraße 11 zwischen Birkenhördt und der Landesstraße 493 begonnen. Mit dem Ausbau ist die Firma Gerst und Juchem beauftragt, das hat der Kreisausschuss in seiner gestrigen Sitzung zur Kenntnis genommen. Rund 850.000 Euro waren für den förderfähigen Bestandsausbau vorgesehen, der Auftragswert liegt bei knapp 649.000 Euro.

Die Baumaßnahme ist aufgrund des sehr schlechten substantiellen Zustandes der knapp 2,2 Kilometer langen Kreisstraße notwendig. Bereits im März wurde sie durch den Kreisausschuss beschlossen und der Einleitung des Vergabeverfahrens sowie der Vergabeentscheidung zugunsten des wirtschaftlichsten Angebots durch die Verwaltung zugestimmt. Die Straßenbauarbeiten wurden durch den Landesbetrieb Mobilität Speyer öffentlich ausgeschrieben.

Seite drucken