Kreishaus
Kreishaus
 
 
Kreishaus
1

K 58 bei Burrweiler wegen Holzfällarbeiten gesperrt

03.02.2020

Die Kreisverwaltung informiert, dass die K 58 zwischen Burrweiler und der Einmündung L 506 in der Zeit vom 17. Februar bis zum 25. Februar wegen Holzfällarbeiten voll gesperrt werden muss. Grund für die Vollsperrung sind insbesondere Trockenschäden in dem vom Sturm im Jahr 2014 vorgeschädigten Waldbestand. Die Umleitung erfolgt über Weyher und Hainfeld. Die Kreisverwaltung und das Forstamt Haardt bitten die Verkehrsteilnehmerinnen und Verkehrsteilnehmer um Verständnis.

Seite drucken