Kreishaus
Kreishaus
 
 
Kreishaus
1

Gelbe Wertstoffsäcke im Kreis SÜW: Personalausfälle beim zuständigen Entsorgungsunternehmen

04.02.2022

Im Landkreis Südliche Weinstraße ist die Firma Süd-Müll für die Sammlung der Verpackungsmaterialien über die gelben Wertstoffsäcke verantwortlich. Das Unternehmen weist aktuell darauf hin, dass ab 7. Februar durch coronabedingte Personalausfälle, die nicht kompensiert werden können, mit Verzögerungen oder gar Totalausfällen bei der Abholung der gelben Wertstoffsäcke gerechnet werden muss. Auch Partnerfirmen von Süd-Müll leiden unter derselben Problematik, so dass von diesen keine Aushilfe erwartet werden kann.

Der Eigenbetrieb WertstoffWirtschaft möchte die Bürgerinnen und Bürger frühzeitig informieren und empfiehlt in Absprache mit dem Entsorgungsunternehmen nicht abgeholte Wertstoffsäcke spätestens im Laufe des auf den Abholtermin folgenden Tages wieder hereinzuholen und erst bei der nächsten Abholung, die ab diesem Jahr glücklicher Weise schon im 14-täglichen Turnus erfolgt, wieder bereitzustellen.
Eine Nachholung der ausgefallenen Abholung wird nicht möglich sein.

Es wird um Verständnis für die eventuell auftretenden Unannehmlichkeiten gebeten.




Seite drucken