Kreishaus
Kreishaus
 
 
Kreishaus
1

SÜW-Seniorenbeirat erarbeitet im Workshop Schwerpunkte für die Zukunft

14.06.2022

„Der Seniorenbeirat des Landkreises Südliche Weinstraße nimmt sich den Herausforderungen der Zukunft an“, so Landrat Dietmar Seefeldt. Er konnte zum Workshop des Gremiums im Hohenstaufensaal Annweiler rund zwei Dutzend Personen begrüßen. Sie waren der Einladung des Vorsitzenden des Kreisseniorenbeirats, Alexander von Rettberg, gefolgt, gemeinsam Schwerpunktthemen für die nächsten zwei Jahre zu erarbeiten.

Auch Christian Burkhart, Bürgermeister der Verbandsgemeinde Annweiler am Trifels, und Annweiler Stadtbürgermeister Benjamin Seyfried begrüßten die Teilnehmerinnen und Teilnhemer des Workshops.

Unter der Moderation von Harald Nier stand der Tag ganz im Zeichen des intensiven Austauschs. Zunächst gab es Kurzvorträge als Einführung in die Arbeitsthemen, sodann diskutierten und dokumentierten fünf Kleingruppen ihre Ergebnisse. Diese Gruppen standen jeweils unter der Leitung von Patricia Niederer und Ute Wingerter, beide Fachkräfte Gemeindeschwester plus, Dr. Ingrid Sebastian-Sehr und Herbert Schulz, beide stellvertretende Vorsitzende des Kreisseniorenbeirats sowie Alexander von Rettberg, Vorsitzender des Kreisseniorenbeirats.

Der Seniorenbeirat wird die Ergebnisse des Workshops und damit seine selbstgesetzten Schwerpunkte für die kommenden beiden Jahre in Kürze ausführlich vorstellen.

Seite drucken