Bürgerservice
Bürgerservice
Bürgerservice
Bürgerservice
Bürgerservice
Bürgerservice
 
 
Bürgerservice
1
Bürgerservice
2
Bürgerservice
3

Kfz-Ersatzfahrzeugschein bei Verlust/Diebstahl oder Unbrauchbarkeit

Wenn die Zulassungsbescheinigung Teil I (Fahrzeugschein) verloren oder gestohlen wurde, müssen Sie zur Ersatzausstellung folgende Unterlagen vorlegen:

Ersatzfahrzeugschein (Zulassungsbescheinigung Teil I) bei Verlust:

  • Verlusterklärung vom Fahrzeughalter
  • Fahrzeugbrief (Zulassungsbescheinigung Teil II)
  • Bescheinigung der gültigen Hauptuntersuchung
  • gültiger Personalausweis oder Pass mit Meldebescheinigung, bei Firmen eine gültige Gewerbeanmeldung oder Handelsregisterauszug, bei Vereinen den Vereinsregisterauszug
  • Vollmacht (bei Beantragung durch Dritte)

Ersatzfahrzeugschein (Zulassungsbescheinigung Teil I) bei Diebstahl:

  • Diebstahlsanzeige der Polizei
  • Fahrzeugbrief (Zulassungsbescheinigung Teil II)
  • Bescheinigung der gültigen Hauptuntersuchung
  • gültiger Personalausweis oder Pass mit Meldebescheinigung, bei Firmen eine gültige Gewerbeanmeldung oder Handelsregisterauszug, bei Vereinen den Vereinsregisterauszug
  • Vollmacht (bei Beantragung durch Dritte)

Ersatzfahrzeugschein (Zulassungsbescheinigung Teil I) bei Unbrauch- barkeit:

  • Fahrzeugbrief (Zulassungsbescheinigung Teil II)
  • den noch vorhandenen, unbrauchbar gewordenen Fahrzeugschein
  • Bescheinigung der gültigen Hauptuntersuchung
  • gültiger Personalausweis oder Pass mit Meldebescheinigung, bei Firmen eine gültige Gewerbeanmeldung oder Handelsregisterauszug, bei Vereinen den Vereinsregisterauszug
  • Vollmacht (bei Beantragung durch Dritte)

Informieren Sie sich hier über aktuelle Hinweise und Änderungen.

Zuständige Mitarbeiter

Dokumente

Seite drucken