Bürgerservice
Bürgerservice
Bürgerservice
Bürgerservice
Bürgerservice
Bürgerservice
 
 
Bürgerservice
1
Bürgerservice
2
Bürgerservice
3

Unterbringung psychisch Kranker

Die Unterbringung psychisch kranker Personen ist in Rheinland-Pfalz nach dem PsychKG (Landesgesetz für psychisch kranke Personen vom 17. November 1995) geregelt. Der nervenfachärztliche Dienst des Gesundheitsamtes ist an Unterbringungsverfahren durch Erstattung von Gutachten beteiligt und hilft bei der Umsetzung der Einweisungen in die Klinik.

Zuständige Mitarbeiter

Seite drucken