Herbst im Landkreis
Herbst im Landkreis
Herbst im Landkreis
Herbst im Landkreis
Aussicht
Aussicht
Herbst 2018
Herbst 2018
Herbstblick auf Slevogthof
Herbstblick auf Slevogthof
 
 
Herbst im Landkreis
1
Herbst im Landkreis
2
Aussicht
3
Herbst 2018
4
Herbstblick auf Slevogthof
5

Impressionen

Der Landkreis Südliche Weinstraße ist ein Fleckchen Erde, das hinsichtlich seiner landschaftlichen, klimatischen, historischen und kulinarischen Reize wohl seinesgleichen sucht.

Der Raum von Maikammer bis zum Deutschen Weintor in Schweigen-Rechtenbach, der Pforte zum Elsass, ist in der Tat ein "Paradies". Die Südliche Weinstraße ist reich an Tradition und Schätzen der Natur. Kaiser und Könige hatten einst diese Landschaft ins Herz geschlossen. Künstler wie der bedeutende deutsche Impressionist Max Slevogt, ließen und lassen sich von ihrem natürlichen Charme verzaubern.

In der vielgestaltigen toskanisch anmutenden Landschaft, dem südländischen Flair, herrscht das mildeste Klima Deutschlands. Trauben, Nüsse, Zitronen, Mandeln, Esskastanien, Feigen, Tabak und Mais gedeihen hier in üppiger Fülle.

Das fruchtbare Rebland rechts und links der 40 km langen Straße der "Weinseligkeiten" bringt es auf mehr Sonnentage als jede andere Landschaft. Mehr als 60 Millionen Weinstöcke auf rund 12.000 Hektar Rebfläche sorgen dafür, dass der Landkreis Südliche Weinstraße einer der größten weinbautreibenden Kreise in Deutschland ist.

Der Landkreis ist reich gesegnet an romantischen Ecken und schönen Kanten, an großen und kleinen Sehenswürdigkeiten und liebenswerten Museen. Schauplätze der Geschichte wechseln sich ab mit Schauspielen der Natur.

Tauchen Sie ein in unsere Impressionen und lassen Sie sich verzaubern!!!
                                        

Seite drucken