Verwaltung und Politik
Verwaltung und Politik
Verwaltung und Politik
Verwaltung und Politik
Verwaltung und Politik
Verwaltung und Politik
Verwaltung und Politik
Verwaltung und Politik
 
 
Verwaltung und Politik
1
Verwaltung und Politik
2
Verwaltung und Politik
3
Verwaltung und Politik
4

Der Kreisrechtsausschuss

Der Kreisrechtsausschuss des Landkreises Südliche Weinstraße ist zuständig zur Entscheidung über Widersprüche, die von Bürgerinnen und Bürgern gegen Bescheide der Kreisverwaltung und der kreisangehörigen Verbands- und Ortsgemeinden (z. B. Baugenehmigungen, Gebührenfestsetzungen, Abgabenbescheide usw.) eingelegt worden sind.

Gegenüber anderen Bundesländern gibt es in Rheinland-Pfalz die Besonderheit, dass über Widersprüche ein unabhängiger Ausschuss entscheidet. Der Kreisrechtsausschuss ist besetzt durch einen Juristen als Vorsitzenden und zwei ehrenamtlichen Beisitzern.

Beisitzer sind:

Axtmann Rita, Herxheim-Hayna
Bosch Hans, Albersweiler
Dienes Matthias, Wernersberg
Flaxmeyer Bernd, Birkweiler
Gaschler Christel, Rohrbach
Gromöller Irmgard, Rhodt
Hammer Martin, Essingen
Heck Ursula, Eußerthal
Huth Uwe, Heuchelheim-Klingen
Kern Daniel, Maikammer
Koch Sven, Herxheim
Laible Ernst, Hochstadt
Laible Horst, Böchingen
Ott Klemens, Steinfeld
Reichert Thomas, Offenbach
Rothe Josef, Völkersweiler
Salm Daniel, Freimersheim
Sommer Christian, Herxheim
Stübinger Thomas, Gleiszellen-Gleishorbach
Tobergte Annemarie, Venningen
Vogel Karl-Hermann, Offenbach
Wingerter Ute, Bornheim
Ziegler Eugen, Niederhorbach

Seite drucken