Bürgerservice
Bürgerservice
Bürgerservice
Bürgerservice
Bürgerservice
Bürgerservice
 
 
Bürgerservice
1
Bürgerservice
2
Bürgerservice
3

Kreisbeigeordneter Bernd E. Lauerbach

Kreisbeigeordneter Bernd E. Lauerbach

Erreichbarkeit dienstlich:
Kreisverwaltung SÜW
An der Kreuzmühle 2
76829 Landau
Telefon 06341 940-113
Telefax 06341 940-102
E-Mail

Erreichbarkeit privat:
Queichtalring 90
76877 Offenbach
Telefon 06348 919-471
Telefax 06348 919-472
E-Mail

 

Dienstältester Kreisbeigeordneter ist Bernd E. Lauerbach (FDP). Der Bauingenieur und Lehrer im Bereich Bautechnik aus Offenbach ist bereits in seiner sechsten Amtsperiode und bringt die Erfahrung aus mehr als 25 Dezernentenjahren ein.

Lauerbach ist für den Bereich Schulen und Kultur sowie die Kreisvolkshochschule zuständig. In seinen Geschäftsbereich, für den er seit 1991 verantwortlich ist, fielen wichtige Schulbaumaßnahmen wie die Erweiterung des Schulzentrums Herxheim um ein Gymnasium, die Sanierung der Berufsbildenden Schule an den Standorten Bad Bergzabern und Edenkoben, der Bau des Gymnasiums in Edenkoben, die Generalsanierung des Gymnasiums in Bad Bergzabern sowie der Neubau der Realschule plus in Maikammer.

Die letzte große Schulbaumaßnahme war der Umbau und die Sanierung des ehemaligen Realschulgebäudes in Annweiler für die Unterbringung der Berufsbildenden Schule mit den Bereichen Altenpflege und Sozialwesen.
Lauerbach war maßgeblich an der Entwicklung der Berufsbildenden Schule Südliche Weinstraße zu Kompetenzzentren in Bad Bergzabern für Technik, in Edenkoben für Gastronomie und Annweiler für Sozialwesen beteiligt.

In seiner mehr als 25-jährigen Amtszeit als Schuldezernent investierte der Landkreis Südliche Weinstraße mit Unterstützung des Landes mehr als 60 Millionen Euro in den Bau und Ausbau von kreiseigenen Schulen. Das künftige Engagement wird bei weiteren Sanierungen und baulichen Maßnahmen beim Mitteltrakt des PAMINA-Schulzentrums in Herxheim und bei der Realschule Plus im Alfred-Grosser-Schulzentrum Bad Bergzabern liegen.

Zuständig für:
Dezernat V
- Abteilung 2 - Schulen und Kultur
- Kreisvolkshochschule (KVHS)

Seite drucken